Im Trend: Bucket Hats für Herren

Mann mit einem Bucket Hat

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm kommen die angesagten Trends der Saison. Unter ihnen sticht ein Accessoire besonders hervor: der Bucket Hat für Herren. Was einst als praktisches Fischerhut galt, hat sich zu einem modischen Statement entwickelt, das sowohl Stil als auch Funktionalität vereint.

Was ist ein Bucket Hat?

Ein Bucket Hat ist ein Hut mit einer flachen, breiten Krempe und einer runden, weitgehend symmetrischen Krone. Er hat seinen Ursprung in der Fischer- und Anglerbekleidung und wurde ursprünglich für seinen praktischen Nutzen entworfen: Die breite Krempe bietet Schutz vor Sonne und Regen, während das weiche Material oft wasserabweisend ist.

Typischerweise besteht ein Bucket Hat aus Stoff wie Baumwolle, Polyester oder Nylon, obwohl es auch Varianten aus anderen Materialien gibt. Er ist in der Regel weich und leicht, was ihn bequem zu tragen macht. Bucket Hats gibt es in verschiedenen Farben, Mustern und Designs, wodurch sie zu einem vielseitigen Accessoire werden, das zu vielen Outfits passt.

Der Name “Bucket Hat” leitet sich von seiner charakteristischen Form ab, die an einen umgedrehten Eimer (englisch: bucket) erinnert. In den letzten Jahren ist der Bucket Hat zu einem modischen Accessoire avanciert und wird nicht mehr nur von Anglern oder Arbeitern getragen, sondern auch von Modebewussten als Statement-Piece für lässige und trendige Looks.

Warum ist der Bucket Hat das Trendpiece 2024?

  1. Stilvoll und vielseitig: Bucket Hats sind längst nicht mehr nur ein funktionales Kleidungsstück, sondern ein modisches Accessoire, das jedem Outfit eine lässige Note verleiht. Sie kommen in einer Vielzahl von Farben, Mustern und Materialien daher, sodass für jeden Geschmack und Anlass das passende Modell zu finden ist.
  2. Schutz vor der Sonne: In der heißen Sommersonne ist es wichtig, sich angemessen zu schützen. Ein Bucket Hat bietet nicht nur Schutz vor UV-Strahlen, sondern auch vor Hitze, indem er den Kopf kühl hält und gleichzeitig das Gesicht vor direkter Sonneneinstrahlung abschirmt.
  3. Praktisch und bequem: Die lockere Passform und der weiche Stoff machen Bucket Hats äußerst bequem zu tragen. Anders als viele andere Hutarten drücken sie nicht unangenehm auf den Kopf und lassen die Haut atmen. Zudem lassen sie sich einfach zusammenfalten und in der Tasche verstauen, was sie zu einem praktischen Begleiter für unterwegs macht.
  4. Ein Statement der Individualität: Mit einem Bucket Hat setzen Männer ein Statement der Individualität und zeigen ihren persönlichen Stil. Ob lässig kombiniert mit einem T-Shirt und Jeans oder als modisches Highlight zu einem schickeren Outfit – die Möglichkeiten sind vielfältig und bieten Raum für kreative Looks.
  5. Ein Hauch von Nostalgie: Nicht zuletzt erfreuen sich Bucket Hats auch deshalb großer Beliebtheit, weil sie eine gewisse Nostalgie mit sich bringen. Sie erinnern an vergangene Zeiten und verleihen jedem Look eine entspannte Retro-Note, die sowohl trendig als auch zeitlos wirkt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Bucket Hats für Herren im Sommer nicht nur im Trend liegen, sondern auch eine praktische und stylische Wahl darstellen. Sie bieten Schutz vor der Sonne, sind bequem zu tragen und verleihen jedem Outfit das gewisse Etwas. Egal ob am Strand, beim Stadtbummel oder auf dem Festival – mit einem Bucket Hat setzen Männer ein Fashion-Statement und zeigen ihre persönliche Note.

Ich habe einen von Fred Perry!

SHOP HERE

Diese Caps sind jetzt Trend!

Mann mit Cap

Im Sommer sind Caps sind vielseitige Accessoires, die jedes Outfit aufwerten können.

Für einen entspannten Strandtag eignen sich lässige Baseball-Caps perfekt. Sie bieten nicht nur Schutz vor der Sonne, sondern verleihen auch jedem Outfit eine sportliche Note. Kombiniert mit einem lockeren T-Shirt und einer Shorts sorgen sie für einen lässigen und coolen Look.

Für einen schickeren Anlass im Sommer kann man auf stylische Accessoire für Herren. Mit ihrem Mesh-Rückenteil sorgen sie für eine optimale Belüftung und sind daher besonders angenehm an warmen Tagen. Sie passen perfekt zu einem lässigen Freizeit-Look mit Jeans und einem T-Shirt.

Ein weiterer Trend im Sommer sind Bucket Hats. Diese Fischerhüte sind nicht nur stylisch, sondern bieten auch einen ausgezeichneten Sonnenschutz für Gesicht und Nacken. Kombiniert mit einem leichten Sommerhemd und einer Bermuda-Shorts sorgen sie für einen lässigen und gleichzeitig schützenden Look.

Egal für welchen Stil man sich entscheidet, Caps für Herren sind im Sommer unverzichtbare Accessoires, die jedem Outfit das gewisse Etwas verleihen. Von lässig bis schick, die Vielfalt an Designs und Stilen bietet für jeden Anlass und Geschmack das passende Modell.

Mann mit Cap am grillen

SHOP HERE

Was ist ein Poloshirt?

Mann in einem Poloshirt

Poloshirts sind eine zeitlose und stilvolle Wahl in der Männermode aus mehreren Gründen. Ihr klassisches Design, das Elemente von Sportlichkeit und Eleganz vereint, verleiht ihnen einen besonderen Charme. Der charakteristische Kragen, die kurzen Ärmel und die Knopfleiste verleihen Poloshirts eine raffinierte Note, die sowohl lässig als auch gepflegt wirkt.

Die Vielseitigkeit von Poloshirts macht sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Männergarderobe. Sie können in einer Vielzahl von Situationen getragen werden, von informellen Anlässen bis hin zu etwas formelleren Gelegenheiten. Die bequeme Passform und das atmungsaktive Material, typischerweise Baumwollpiqué, sorgen dafür, dass sich Poloshirts angenehm auf der Haut anfühlen und einen hohen Tragekomfort bieten.

Dank ihrer Herkunft im Polosport strahlen Poloshirts eine gewisse Sportlichkeit aus, die jedoch durch ihre elegante Ausführung nicht aufdringlich wirkt. Dies macht sie zu einer attraktiven Wahl für Männer, die einen lässigen und dennoch ansprechenden Look suchen.

Ein weiterer Grund für die Beliebtheit von Poloshirts ist ihre einfache Kombinierbarkeit mit anderen Kleidungsstücken. Ob mit Jeans für einen entspannten Freizeitlook oder mit Chinos für einen etwas schickeren Auftritt, Poloshirts passen sich verschiedenen Stilen und Anlässen mühelos an.

Die Präsenz von Poloshirts in renommierten Modemarken und die Möglichkeit, sie mit einem dezenten Logo oder Branding zu versehen, verleihen ihnen auch einen Hauch von Exklusivität und Stil in der Herrenmode. Diese Kombination aus zeitloser Eleganz, Komfort und vielseitigem Stil macht Poloshirts zu einem unverzichtbaren Element in der Garderobe jedes Mannes, der Wert auf einen ansprechenden und zugleich unkomplizierten Look legt.

Was ist ein Poloshirt?


Ein Poloshirt ist ein T-Shirt mit Kragen und Knopfleiste, das seinen Ursprung im Polosport hat, aber heute weit verbreitet als Freizeitkleidung getragen wird. Es zeichnet sich durch bestimmte Merkmale aus:

  1. Kragen: Ein charakteristisches Merkmal ist der Kragen, der oft zwei oder drei Knöpfe hat. Dieser Kragen ist meistens aus dem gleichen Stoff wie das Shirt selbst.
  2. Kurze Ärmel: Poloshirts haben in der Regel kurze Ärmel, die im Vergleich zu T-Shirts oft enger anliegen.
  3. Piqué-Baumwolle: Viele Poloshirts werden aus einem speziellen Strickstoff namens Piqué-Baumwolle hergestellt. Piqué zeichnet sich durch eine charakteristische Struktur aus, die dem Stoff eine gewisse Textur verleiht.
  4. Knopfleiste: Die Knopfleiste mit ein oder mehreren Knöpfen am Halsbereich ist ein weiteres typisches Merkmal. Manchmal können diese Knöpfe bis zur Mitte der Brust reichen.

Wer trägt Poloshirts?

Poloshirts werden von einer Vielzahl von Menschen getragen und sind in verschiedenen Umgebungen anzutreffen. Es gibt klassische Poloshirts von Fred Perry, aber auch von Marken wie Polo Ralph Lauren oder Tommy Hilfiger. Hier sind einige Gruppen von Menschen, die Poloshirts häufig tragen:

  1. Sportler: Ursprünglich wurden Poloshirts im Polo-Sport getragen. Obwohl das nicht mehr so häufig der Fall ist, tragen Sportler, insbesondere Golfer und Tennisspieler, oft Poloshirts während ihrer Aktivitäten.
  2. Freizeitkleidung: Poloshirts sind beliebte Freizeitkleidung und werden von Männern, Frauen und Kindern gleichermaßen getragen. Sie sind eine bequeme und dennoch stilvolle Option für informelle Anlässe.
  3. Arbeitskleidung: In einigen Branchen werden Poloshirts als Teil der Arbeitskleidung verwendet, insbesondere in Umgebungen, in denen ein weniger formeller Dresscode gilt. Das gilt beispielsweise für Einzelhandel, Gastronomie oder bestimmte Dienstleistungsberufe.
  4. Business Casual: In manchen Büroumgebungen mit einem Business-Casual-Dresscode können Poloshirts eine akzeptable Alternative zu formelleren Hemden sein. Dies hängt jedoch von der Unternehmenspolitik und der Branche ab.
  5. Schüler und Studenten: Poloshirts sind bei Schülern und Studenten als Teil der Schuluniform oder einfach als bequeme Kleidung für den Schulalltag beliebt.
  6. Gesellschaftliche Veranstaltungen: Bei bestimmten gesellschaftlichen Veranstaltungen, informellen Treffen oder im Urlaub sind Poloshirts eine beliebte Wahl, da sie einen Mittelweg zwischen formell und leger bieten.

Alles in allem vereinen Poloshirts Sportlichkeit, Eleganz und Komfort auf eine Weise, die sie zu einem zeitlosen und stilvollen Kleidungsstück für Männer macht. Eine kleine Bitte an die Männer da draußen: BITTE zieht kein Poloshirt unter ein Sakko an. Das ist ein krasses No-Go!

Was ist ein Oxfordhemd?

Ein Oxfordhemd ist ein Hemd, das aus Oxford-Gewebe hergestellt ist. Oxford ist ein Baumwollstoff, der durch eine spezielle Webtechnik charakterisiert ist. Dieser Stoff zeichnet sich durch eine lockere, texturierte Struktur aus, die durch die Verwendung von unterschiedlich dicken Garnen entsteht.

Das Oxfordhemd ist besonders beliebt für Freizeithemden und wird oft als lässigere Alternative zu formelleren Hemden betrachtet. Es hat eine charakteristische, grobkörnige Textur und ist in der Regel weicher und bequemer als glattere Baumwollgewebe. Oxfordhemden sind oft mit einem Button-Down-Kragen versehen, bei dem die Kragenspitzen mit Knöpfen am Hemd befestigt werden können. Dieser Kragenstil verleiht dem Hemd eine sportliche Note.

Oxfordhemden sind vielseitig und können sowohl zu informellen Anlässen als auch im Büro getragen werden, insbesondere in Kombination mit Freizeitkleidung. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich und gehören zu den Klassikern der Herrenbekleidung.

Vor allem wer den den Britischen Stil mag, nur das Oxfordhemd gerne für sein Outfit.

SHOP HERE

Was ist ein Overshirt für Herren?

Mann in einem OVershirt

Ein Overshirt für Herren ist ein vielseitiges Kleidungsstück, das die Merkmale eines Hemdes und einer leichten Jacke kombiniert. Es wird oft auch als “Shacket” bezeichnet, was sich aus den Wörtern “Shirt” und “Jacket” ableitet. Overshirts sind in der Regel aus robusten Materialien wie Baumwolle, Leinen oder Wolle gefertigt und sind etwas dicker als normale Hemden, was sie besonders gut für die Übergangszeit und kühlere Wetterbedingungen macht.

Typischerweise verfügen Overshirts über Knöpfe oder einen Reißverschluss an der Vorderseite, was es ermöglicht, sie leicht an- und auszuziehen. Außerdem haben die Hemdjacken meistens Seitentaschen. Sie sind in verschiedenen Stilen und Designs erhältlich, von klassischen karierten Flanell-Overshirts bis hin zu schlichteren, einfarbigen Versionen. Diese Kleidungsstücke sind nicht nur funktional und bequem, sondern auch modisch und können zu verschiedenen Anlässen getragen werden, sei es im Freizeitbereich oder sogar in etwas formelleren Umgebungen, je nach Stil und Material des Overshirts.

Bester Style mit einem Overshirt: zieht euren Lieblingshoodie an und da drüber die Hemdjacke!

SHOP HERE

Mann in einem Overshirt von Dickies
Mann in einem Overshirt von Nudie Jeans
Mann in einem Overshirt von Carhartt
Mann in einem Overshirt von Fred Perry
Mann in einem Overshirt von Barbour

Die Coachjacke für Herren – Zeitlose Eleganz und sportlicher Chic vereint

Die Coachjacke für Herren ist ein modisches Must-have, das nie aus der Mode kommt und dabei einen einzigartigen Mix aus zeitloser Eleganz und sportlichem Chic vereint. Ursprünglich als praktische Trainingsjacke für Sportmannschaften entwickelt, hat sich die Coachjacke längst zu einem vielseitigen Kleidungsstück entwickelt, das in keinem männlichen Kleiderschrank fehlen sollte.

Der Charme einer Coachjacke liegt in ihrer schlichten Silhouette und dem geradlinigen Design. Sie zeichnet sich durch typische Merkmale wie einen kurzen Kragen, eine durchgehende Knopfleiste und elastische Bündchen an den Ärmeln und am Saum aus. Oftmals verfügt sie über seitliche Taschen, die den praktischen Nutzen noch weiter erhöhen.

Ein herausragendes Merkmal der Coachjacke für Herren ist ihre vielfältige Kombinierbarkeit. Ob im Alltag, im Büro oder bei informellen Anlässen, sie verleiht jedem Outfit eine lässige Note. Besonders in der Übergangszeit oder an milden Sommerabenden erweist sie sich als perfekte Begleitung, um angenehme Wärme zu spenden und dabei stilvoll auszusehen.

In Bezug auf Materialien und Farben gibt es eine breite Palette zur Auswahl. Während klassische Coachjacken häufig aus strapazierfähigem Nylon gefertigt werden, sind auch Varianten aus Baumwolle oder anderen Mischgeweben beliebt. Einfarbige Modelle in neutralen Tönen wie Schwarz, Navy, Grau oder Khaki sind zeitlose Klassiker, die sich mit nahezu jedem Outfit kombinieren lassen. Wer es etwas mutiger mag, kann auf Modelle mit Farbakzenten oder auffälligen Prints setzen, um modische Statements zu setzen.

Ein weiterer Vorteil der Coachjacke für Herren ist ihre Vielseitigkeit in puncto Styling. Für einen sportlichen Look kann sie wunderbar zu Jeans und Sneakern getragen werden. Kombiniert mit Chinos und einem Hemd oder Pullover erhält man hingegen ein entspanntes und dennoch elegantes Outfit. Selbst über einem Anzug getragen, verleiht die Coachjacke dem Look eine charmante Lässigkeit, ohne dabei an Seriosität einzubüßen.

Die Coachjacke für Herren ist nicht nur ein Kleidungsstück, sondern auch ein Statement für einen aktiven und stilbewussten Lebensstil. Sie erinnert an sportliche Erfolge und vermittelt ein Gefühl von Teamgeist und Gemeinschaft. Gleichzeitig ist sie ein Ausdruck von zeitloser Mode, die sich immer wieder neu erfindet und dennoch ihren charakteristischen Charme behält.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Coachjacke für Herren ein wahrer Alleskönner ist. Mit ihrer Mischung aus Eleganz und Sportlichkeit, ihrer Kombinierbarkeit und ihrer zeitlosen Ausstrahlung avanciert sie zum idealen Begleiter für moderne Männer, die Wert auf Stil und Komfort legen. Egal ob im urbanen Dschungel, beim Freizeitsport oder in gesellschaftlicher Runde – die Coachjacke für Herren überzeugt auf ganzer Linie.