Für den Winter: Der Zwiebel-Look


Von Tag zu Tag werden es immer niedrigere Temperaturen und
ein Pullover unter der Jacke reicht da nicht mehr aus… Damit Man(n) da nicht
erfriert eignet sich der Zwiebel-Look (auch Lagen-Look genannt)…

Der Zwiebel-Look ist perfekt für die winterlichen Tage… Man
zieht sich schichtenweise an… Das heißt, es wird ein T-Shirt (am besten mit
langen Ärmeln) angezogen; darüber ein Hemd; über das Hemd einen Pullover (es
eignet sich ein V-Kragenpulli gut, da das Hemd schön zur Geltung kommt). Zuletzt
zieht man noch einen dicken Cardigan an…
Wenn man das Haus verlässt, dann wir die Jacke angezogen und
nicht den Schal sowie die Handschuhe vergessen…
Die Schuhe sind auch sehr wichtig. Das Zauberwort heißt
hier: Warmfutter! Falls ihr keine kalten Füße haben möchtet, kauft euch Schuhe
mit Warmfutter! Dicke Socken sind auch empfehlenswert…
Und schon können die tiefen Temperaturen kommen…

Für eine kleine Inspiration habe ich eine Collage
erstellt… so könnte es aussehen…

Gruß und noch einen schönen Nikolaus-Tag!

 

Ein Kommentar

  1. Die Collage präsentiert eine sehr geschmackvolle Auswahl. Superzusammenstellung der Farben ( grau und braun). Da hat einer sehr viel Geschmack, scheint mir….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.